Bissinger-Blog

13. April 2014

Neues Offenburg-Buch erschienen

Buchtitel„Wie schön, dass Sie solche Bücher schreiben!“ „Interessante Geschichten, toll zu lesen, gut recherchiert.“ „Da kommen so viele Erinnerungen hoch…“

Jede Menge positive Resonanz von Leserinnen und Lesern habe ich schon auf mein zweites Buch „Läden & Leute“ bekommen, das seit 5. April auf dem Markt ist.

Auch die Presse hat hineingeschaut. Die Badische Zeitung urteilt: „Kurzweiliger Lesestoff und zugleich ein wertvolles Zeitdokument“.

Genau das hatte ich beim Schreiben beabsichtigt – ein Buch zu schaffen, das unterhält und zugleich Wissen über unsere Stadt transportiert. Es freut mich sehr, dass es mir gelungen ist.

In diesen Tagen drucken sowohl die Badische Zeitung als auch das Offenburger Tageblatt einige gekürzte Kapitel aus dem Buch ab.

Buchhandlung Roth: Ein ganzes Schaufenster für Offenburg-Bücher

Buchhandlung Roth: Ein ganzes Schaufenster für Offenburg-Bücher

Die Buchhandlung Roth hat mir (fast ) ein ganzes Schaufenster gewidmet  – und zu einer Signierstunde eingeladen. Die war ein voller Erfolg. Nach zweieinhalb Stunden hatte ich einen Krampf in der Hand 😉

Viiiiele Widmungen wollten die Offenburgerinnen und Offenburger von mir haben

Viiiiele Widmungen wollten die Offenburgerinnen und Offenburger von mir haben

Nicht nur bei der Signierstunde, auch bei Buchbestellungen am Telefon habe ich jede Menge weitere interessante Offenburgerinnen und Offenburger kennengelernt, die mir ihre Geschichten für das nächste Offenburg-Buch erzählen wollen.

Doch bevor es wieder ans Schreiben geht, sind erst einmal Lesungen geplant. Und zwar nicht in irgendeinem Saal ohne Atmosphäre, sondern an den Schauplätzen von „Läden & Leute“: In einigen der Traditionsgeschäfte.

Die erste Lesung ist für Mai 2014 geplant. Konkretes erfahren Sie zeitnah hier auf diesem Blog oder auf meiner Facebook-Fanpage.

Bissinger-Blog, Bücher & Geschichten, Buchrezensionen, Läden & Leute, Offenburg, Veranstaltungen